Seite wählen

Ich komme direkt zur Sache. Wie zur Hölle kann man sich mit den wenigen Infos Online, anständig auf diese Prüfung vorbereiten? Meine Antwort ist, gar nicht. Leider gibt es für viele Physio Eignungstest nur ganz wenig Vorbereitungsmaterial. Genau dazu poste ich heute diesen Text.

Aufnahmeprüfung Teil 2 pexels photo 1329066

Hinweis: Ich bin keine Prüfungsexpertin. Ich nehme weder Prüfungen ab noch schreibe ich sie. Ich werde lediglich meine persönlichen Erfahrungen und meine daraus resultierenden Gedanken und Ergebnisse teilen.
Die einzelnen Schulen und die jeweiligen Tests habe ich dir bereits im Teil 1 genauer beschrieben. Nun zu den Details, wie man sich konkret auf die Test vorbereiten kann. 

Wie mit der Vorbereitung beginnen?

Bevor du jetzt los gehst und dir hundert Bücher kaufst und zehn Kurse buchst, empfehle ich dir den einzigen Offiziellen Übungstest von der BFH anzuschauen aus dem Jahr 2017. Da dieser Test der einzige ist den es gibt, empfehle ich dir, den Test nur einmal zu machen und dabei die Zeit zu stoppen. Schreibe auf wie lange du hattest und notiere dir welche Fragen du richtig und welche Fragen du falsch beantwortet hast. Danach legst du den Test inkl. deiner Testergebnisse zur Seite und machst ihn erst in ca.   2-3 Monaten wieder. Wieso? Damit du die Aufgaben im Test nicht auswendig lernst indem du sie wieder und wieder machst.

Welche Fähigkeiten sind beim Aufnahmetest gefragt?

Das kommt ganz auf den Test an. Jedoch kann man sagen das du mit folgenden Lernzielen sehr gut dabei bist.
1. Textverständnis 2. Statistik 3. Logisches Denken 4. Allgemeinwissen
Wie gesagt kommt es vor allem darauf an, ob du die Prüfung an der ZHAW oder SUPSI oder eine der anderen Schulen machst. Wichtig ist aber das du dich vorbereitest.

Textverständnis

Um deine Fähigkeiten im Text bzw. Leseverständnis zu verbessern kann ich dir Medizinertest TMS & EMS 2018 – Textverständnis sehr gut empfehlen. Das ist ein Buch zur Vorbereitung auf den Numerus Clausus in Medizin. Aber die Text in diesen Buch sind denen an der Physiotherapie Prüfung sehr ähnlich und man lernt in dem Buch gut, sich Details zu merken. Das beste aber an dem Buch ist, die Texte haben ungefähr die gleiche Länge wie die bei der Aufnahme und dadurch kannst du dich auf den Zeitdruck gut vorbereiten.
Statistik

Für Statistik kann ich dir dasselbe Buch (Medizinertest TMS & EMS 2018 – Diagramme und Tabellen) einfach für Statistik empfehlen. Es ist voll mit Beispielen und man kann sich im Schwierigkeitsgrad steigern, genau wie beim Textverständnis.
Achtung! Bevor du dir das Buch neu kaufst, schau auf Seiten wie Ricardo oder Tutti nach ob es das buch gebraucht gibt. Da kann man gut sparen 😉

Logisches Denken

Ich habe logisches Denken mit Apps geübt! Da gibt es ganz viele. Mir haben Memorando und Lumosity am besten gefallen. Beide sind kostenlos im App Store und Google Play Store erhältlich. Bei Memorando kann man auch gut ohne In-App Käufe trainieren.

Allgemein Bildung

Dieser Punkt ist vor allem für die Prüfung an der SUPSI wichtig! Am besten, denke ich, ist es wenn du nochmal den Stoff der Matur/ Berufsmaturität durchgehst und die Grundlagen in Mathe, Geschichte und Deutsch genauer Anschaust. Bei mir kamen damals Fragen wie Dreisatz und der Umkreis eines Dreiecks vor (es sind immer 180°, für alle die einen kleinen Denkanstoss brauchen). Ausserdem schadet es nicht, die aktuellen Weltereignisse ein wenig zu kennen sowie zum Beispiel berühmte literarische Werke. Ich wurde gefragt, wer den Alchemist geschrieben hat. Ich musste damals leider Raten (es war Paulo Coelho).

Bei Fragen zögere nicht einen Kommentar da zu lassen.

Bis zum nächsten Mal

Grüessli Student